Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

05.06.2019 – 13:39

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Festnahme nach Verfolgungsfahrt

Olsberg/Erndtebrück (ots)

Nach einer Verfolgungsfahrt konnten die Beamten der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein einen 58-jährigen flüchtigen Straftäter festnehmen.

Beamte der Polizei in Brilon waren um 09.00 Uhr in Olsberg zu einer Wohnungsdurchsuchung eingesetzt. Ein 58-jähriger Mann aus der Schweiz soll hier Waffen im Internet bestellt haben.

Während der Durchsuchung konnte der Beschuldigte aus bislang unbekannten Gründen aus der Wohnung fliehen und mit seinem Auto entkommen. Unter Einsatz eines Polizeihubschraubers fahndeten die eingesetzten Beamten nach dem Flüchtigen. Angrenzende Behörden wurden ebenfalls informiert. Im Bereich Erndtebrück fiel der Mann erneut auf. Mit Unterstützung des Polizeihubschraubers konnte der Mann nach einer Verfolgungsfahrt gestellt und vorläufig festgenommen werden. Sein Auto wurde sichergestellt. Der Mann wurde bei der Festnahme leicht verletzt.

Zeugen, welche sich im Rahmen der Verfolgungsfahrt durch den Flüchtigen genötigt gefühlt haben, werden gebeten sich bei der Polizeiwache Bad Berleburg unter der 02751/9090 zu melden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Laura Burmann
Telefon: 0291 / 90 20 - 1142
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis