Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

02.03.2019 – 07:16

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Trunkenheit im Straßenverkehr

Arnsberg (ots)

59759 Arnsberg, Neheim-Hüsten, Rathausplatz. Freitag 01.03.2019, 20:45 Uhr. Zum oben genannten Zeitpunkt befuhr ein 47jähriger Mann aus Arnsberg Neheim mit seinem PKW den "Rathausplatz". Die ungewöhnliche Fahrweise des Mannes, insbesondere gefahrene "Schlangenlinien" fiel einer anderen Verkehrsteilnehmerin auf, welche daraufhin die Polizei verständigte. Das Fahrzeug des 47jährigen konnte angehalten und kontrolliert werden. Hier konnte festgestellt werden, dass der Neheimer erheblich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Die Weiterfahrt wurde untersagt, eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.

Werth.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis