Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-HB: Nr.: 0117 --Lkw erfasst elfjähriges Kind--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Vegesack, Schönebecker Straße Zeit: 15.02.19, 07.45 Uhr Ein 55 Jahre alter ...

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

06.07.2018 – 10:42

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Spritdiebe unterwegs

Meschede (ots)

Korrekturmeldung (Straßenname): In der Nacht zum Freitag waren Spritdiebe in Meschede unterwegs. Der Polizei wurden bislang zwei Fälle gemeldet. Als ein Lkw-Fahrer um 04.15 Uhr auf der Straße "Auf dem Bruch" abfahren wollte, bemerkte er, dass der Tank leer war. Die Täter hatten auf unbekannte Weise den Tankdeckel geöffnet und etwa 600 Liter Diesel entwendet. Der Lastzug war gegen 16 Uhr abgestellt worden. Ebenfalls auf unbekannte Weise öffneten die Täter den Tank eines abgestellten Lkw auf der "Steinwiese". Zwischen 17.15 und 03.40 Uhr zapften sie ebenfalls mehrere hundert Liter Dieselkraftstoff aus dem Tank. In beiden Fällen bittet die Polizei um Hinweise. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Meschede unter 0291 - 90 200 in Verbindung.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis