Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

17.11.2015 – 12:28

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Einbrecher ohne Beute

Olsberg (ots)

Durch die Räume eines Handwerksbetriebs an der Hauptstraße in Bigge ist ein Einbrecher in eine Wohnung gelangt. Zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen brach ein Unbekannter erst eine Außentür auf. In dem Gebäude beschädigte er noch weitere Türen, um so die Büro- und Wohnbereiche betreten zu können. Allerdings fand er in den aktuell unbewohnten Zimmern keine lohnende Beute, so dass er mit leeren Händen wieder vom Tatort flüchtete. Dabei ließ er an den Türen Sachschaden zurück. Sachdienliche Hinweise zu dem Einbruch werden an die Polizei Brilon unter 02961-90200 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis