PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Herford mehr verpassen.

19.01.2021 – 10:01

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Taschendiebstahl - Smartphone aus Manteltasche entwendet

Herford (ots)

(jd) Plötzlich spürte eine 68-jährige Herforderin eine Berührung an der linken Schulter, als sie gestern (18.1.) gegen 16.50 Uhr entlang des Ortsieker Wegs ging. Instinktiv griff die Frau in ihre Jackentasche, in die sie kurz zuvor ihr Smartphone gesteckt hatte und stellte fest, dass es nicht mehr dort war. Die Herforderin drehte sich um und direkt vor ihr stand ein etwa 15 bis 20 Jahre alter Mann, den sie auf das verschwundene Telefon ansprach. Der Mann ergriff sofort die Flucht und rannte Richtung Waltgeristraße davon. Der Gesuchte ist etwa 165cm groß, hat ein südländisches Aussehen und trug zum Tatzeitpunkt eine dunkle Mütze mit hellen Streifen sowie einen blauen Rucksack mit ebenfalls hellen Streifen. Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zu dem Mann machen können oder die Tat beobachtet haben, sich unter 05221/8880 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell