Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford

10.05.2019 – 10:05

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Fahndung nach Ladendieb - Unbekannter bedient sich in Auslage - bitte kreisweit veröffentlichen

Bünde (ots)

(um) Der auf dem Foto abgebildete Unbekannte ist Tatverdächtiger in einem besonders schweren Fall des Diebstahls in einem Verbrauchermarkt in Bünde. Die Kameras filmten den Mann bei dem Ladendiebstahl im Wert von etwa 300.- Euro in dem Geschäft. Die Polizei bittet in diesem Fall vom 24.09.2018, bei dem er nachmittags in die Auslage griff, um Mithilfe. Wer kann Angaben zu dem unbekannten Mann geben? Wer kennt den Mann? Hinweise werden an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 erbeten. Die Fotos sind aus rechtlichen Gründen im Fahndungsportal der Polizei NRW unter folgendem Link abgelegt: https://polizei.nrw/fahndungen/unbekannte-tatverdaechtige/buende-ladendiebstahl

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
(um) Uwe Maser
Telefon: 05221 888 1251
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung