Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-STD: Sattelzug kommt von der Straße ab und stürzt um - langwierige Bergung führt zu erheblichen Verkehrsbehinderungen

Stade (ots) - Am heutigen Vormittag ist gegen 10:30 h auf der Kreisstraße 26 zwischen Dammhausen und der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford

16.04.2019 – 11:59

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Verkehrsunfall mit Sachschaden- Verursacher flüchtet

Herford (ots)

(sls) Im Tatzeitraum von Sonntagabend (14.4.) und Montagmorgen (15.4.) wurde an der Ahmser Straße in Herford ein geparkter Pkw stark beschädigt. Der schwarze BMW X6 stand ordnungsgemäß in Höhe der Hausnummer 65 am rechten Fahrbahnrand. Gegen 04:45 Uhr konnten aufmerksame Zeugen einen lauten Knall wahrnehmen, der möglicher Weise auf den Unfall zurückzuführen ist. Die gesamte linke Fahrzeugseite wurde beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich vom Unfallort ohne Angaben zu seiner Person und Art der Verkehrsbeteiligung zu machen. Zeugen, die Hinweise auf das flüchtige Fahrzeug geben können, werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat der Polizei Herford unter der Telefonnummer 05221/888-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung