Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Wohnwagendiebstahl im November - Wer kennt diesen Mann?

Gütersloh (ots) - Verl (FK) - Ende November (25.11./26.11.) wurden in Verl zwei Wohnwagen gestohlen. ...

POL-NB: Indoor-Plantage in der Gemeinde Wittenhagen ausgehoben

Stralsund (ots) - Die Kriminalpolizeiinspektion Anklam führt seit einigen Monaten ein äußerst umfangreiches ...

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

14.01.2019 – 13:56

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Einbruch in Lübbecker Werkstätten

Bünde (ots)

(kup) Am frühen Sonntagmorgen (13.1.) gegen 4:45 Uhr drangen unbekannte Täter in der Kleiststraße in die Lübbecker Werkstätten ein. Ein Zeuge alarmierte die Polizei, die bei ihrem Eintreffen verschiedene Hebelmarken an einer Bürotür feststellen konnte. Zudem stand die Fluchttür auf der Rückseite des Gebäudes offen und war mit einem Keil gegen etwaiges Zufallen gesichert. Angaben zu der möglichen Beute können noch nicht gemacht werden. Die Direktion Kriminalität bittet um Hinweise auf verdächtige Personen und Fahrzeuge unter der Telefonnummer 05221 888-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford