Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

12.06.2018 – 15:44

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Umkirch, L 116 - Verkehrsunfall

Freiburg (ots)

Umkirch - Sachschaden in Höhe von zirka 5.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall, der sich am Montag, kurz nach 16 Uhr, ereignete. Ein Pkw-Fahrer, der die Landesstraße von Umkirch kommend in Richtung March befuhr, missachtete das Rotlicht der Ampel an der Ausfahrt der B 31a, so dass es zum Zusammenstoß mit einem einbiegenden Fahrzeug kam. Wie sich im Zuge der Verkehrsunfallaufnahme herausstellte, stand der Unfallverursacher unter Alkoholeinwirkung. Ein durchgeführter Test ergab einen Messwert von knapp 0,7 Promille. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Fahrerlaubnis wurde sichergestellt.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach
Tel.: 07667 9117-111
E-Mail: breisach.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung