Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Heinsberg mehr verpassen.

17.02.2020 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Verkehrsunfallflucht
Zeugen gesucht

Hückelhoven (ots)

Auf der Callstraße parkte am Donnerstag, 13. Februar, zwischen 19 und 21.20 Uhr ein Lkw mit einem Kennzeichen aus Heinsberg (HS-) am Fahrbahnrand in Richtung Goethestraße. Als der Eigentümer zurückkehrte, stellte er einen Schaden an seinem Pkw fest. Der unbekannte Unfallverursacher hatte einen Zettel an der Scheibe hinterlassen auf dem ein Kennzeichen und eine Schadensbeschreibung standen. Jetzt sucht die Polizei Heinsberg auf diesem Weg nach dem Zeugen oder anderen Personen die einen Unfall in der Callstraße beobachtet haben und Angaben zum flüchtigen Fahrzeug machen können. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat, unter Telefonnummer 02452 920 0, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg