Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Heinsberg mehr verpassen.

17.02.2020 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Auto fährt bei Verkehrsunfall gegen Hausecke

Selfkant-Hillensberg (ots)

Am Sonntagmorgen (16. Februar), gegen 9.17 Uhr kam es an der Kreuzung Bergstraße/ Bingelrader Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 24-jähriger Selfkänter befuhr zunächst die Bergstraße in Richtung Wehr als er die Kontrolle über seinen weißen Pkw Opel verlor und gegen die Ecke eines Hauses prallte. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Polizisten, dass der Fahrer sein Fahrzeug unter der Einwirkung von berauschenden Mitteln geführt hatte. Die Beamten fertigten eine Anzeige und ihm wurde auf der Wache eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Da sein Fahrzeug so schwer beschädigt war, musste es abgeschleppt werden. Die Feuerwehr streute auslaufende Betriebsstoffe ab und reinigte die Fahrbahn.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg