Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg

13.08.2019 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Falsche Polizisten wieder aktiv

Erkelenz / Wegberg / Heinsberg (ots)

Bei der Polizei wurden in den vergangenen Tagen wieder vermehrt Betrugsversuche angezeigt, bei denen sich Anrufer als Polizisten ausgaben. Diese wollten die Betroffenen mit der bekannten Masche vor vermeintlichen Einbrecherbanden schützen und so an die Wertsachen der Angerufenen gelangen. Glücklicherweise reagierten alle Betroffenen richtig, indem sie konsequent auflegten und die Polizei informierten. Hauptsächlich riefen die Täter in der vergangenen Woche Erkelenzer Telefonnummern an. Hier wurden allein im Zeitraum vom 6. August (Dienstag) bis zum 8. August (Donnerstag) zehn Betrugsversuche zur Anzeige gebracht. Auch ein Versuch in Wegberg und einer in Heinsberg wurden registriert.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg