PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Hamm mehr verpassen.

06.08.2021 – 02:21

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: E-Bike-Fahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Hamm - Berge (ots)

Am Donnerstag, 05. August 2021 um 14.50 Uhr wurde eine 62-jährige Radfahrerin imm Kreuzungsbereich Menzelstraße / Heideweg / Telemannstraße schwer verletzt. Die 62-Jährige befuhr mit ihrem E-Bike die Telemannstraße und wollte den Heidweweg geradeaus in die Menzelstraße überqueren. Zur gleichen Zeit beabsichtigte eine ebenfalls 62-jährige Radfahrerin mit ihrem E-Bike vom Heideweg aus nördlicher Richtung kommend nach links in die Telemannstraße abzubiegen. Es kam zum Zusammenstoß beider Radfahrerinnen, wobei die 62-Jährige aus der Telemannstraße zu Fall kam und sich verletzte. Sie wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, wo sie stationär verblieb. An beiden Fahrrädern entstand kein Sachschaden. (ab)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm