Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Hamm mehr verpassen.

30.03.2020 – 08:36

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Reifen zerstochen

Hamm-Herringen (ots)

Unbekannte zerstachen in der Zeit zwischen Samstag, 28. März, 22 Uhr und Sonntag, 29. März, 10 Uhr, am der Dortmunder Straße, unweit der Feldstraße, an vier Autos jeweils einen Reifen. Es entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.(jb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm