Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

29.11.2019 – 13:07

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Leicht verletzter Fahrradfahrer nach Zusammenstoß mit Auto

Hamm-Pelkum (ots)

Am Freitagmorgen (29. November), gegen 6.30 Uhr, wurde ein 16-jähriger Radfahrer aus Hamm bei einem Verkehrsunfall auf der Günterstraße in Höhe der Östingstraße leicht verletzt. Der Radler befuhr den Radweg der Günterstraße in Richtung stadteinwärts. Im Einmündungsbereich zur Östingstraße kam es zum Zusammenstoß mit einem bisher unbekannten Auto. Hierdurch kam der Radfahrer zu Fall. Der bislang unbekannte Autofahrer hatte die Östingstraße zuvor in Fahrtrichtung stadtauswärts befahren und entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben und Angaben zu dem Unfallverursacher machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02381 916-0 bei der Polizei zu melden.(es)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm