Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

29.11.2019 – 07:57

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Einbrecher an Haustür überrascht

Hamm-Mitte (ots)

Einen Einbrecher gestört hat am Mittwochabend (27. November) eine Frau auf der Nicolaus-Ehlen-Straße. Die Bewohnerin einer Doppelhaushälfte begab sich gegen 22.45 Uhr aufgrund von verdächtigen Geräuschen zur Hauseingangstür. Zudem hatten ihre Hunde angeschlagen. Als sie das Licht im Haus einschaltete, verstummten die "Rappelgeräusche". Am nächsten Morgen konnte die 38-Jährige Hebelspuren an der Tür feststellen. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Wer Angaben zu verdächtigen Wahrnehmungen machen kann, möge sich bei der Polizei in Hamm unter der Nummer - 02381 - 916 - 0 melden.(es)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm