Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Dachstuhlbrand

Mönchengladbach-Beltinghoven, 15.06.2019, 00:09 Uhr, Roermonder Strasse (ots) - In der Nacht von Freitag auf ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

09.04.2019 – 08:13

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Schwarzer Skoda nach Unfallflucht gesucht

Hamm-Bockum-Hövel (ots)

Nach einer Unfallflucht am Montag, 8. April, auf der Friedrich-Ebert-Straße sucht die Polizei nach dem Fahrer eines schwarzen Skoda Kodiak mit Hammer Kennzeichen. Gegen 11 Uhr fuhr ein 73-jähriger Golf-Fahrer auf der Friedrich-Ebert-Straße in Richtung Horster Straße, als ihm etwa in Höhe der Klemmestraße der SUV entgegen kam und sich die linken Außenspiegel der Autos berührten. Der Skoda-Fahrer setzte seine Fahrt fort. Es entstand ein Sachschaden von etwa 150 Euro. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen. (bw)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung