PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis mehr verpassen.

01.08.2021 – 14:02

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 010821-584: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Waldbröl (ots)

Bei einem Verkehrsunfall in Waldbröl-Spurkenbach hat sich am Freitagabend (30. Juli) ein Motorradfahrer schwere Verletzungen zugezogen.

Der 22-jährige Gummersbacher war gegen 21.30 Uhr mit seinem Motorrad auf der Siegstraße (B 256) in Richtung Schladern gefahren. Vor ihm fuhr ein 30-jähriger Autofahrer, der nach links in Richtung Seifen abbiegen wollte und bereits den Blinker gesetzt hatte. Obwohl der Motorradfahrer dies gesehen hatte, setzte er noch zum Überholen an. Dabei wurde er von dem abbiegenden Auto getroffen und zog sich bei dem anschließenden Sturz schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Den Schaden an den Fahrzeugen schätzt die Polizei auf etwa 4.000 Euro.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Waldbröl
Weitere Storys aus Waldbröl
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis