Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis mehr verpassen.

02.06.2020 – 13:52

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 020620-430: 16-jähriger Radfahrer kollidiert mit Gegenverkehr

Lindlar (ots)

Schwere Verletzungen hat sich am Dienstagvormittag (2. Juni) ein 16-jähriger Radfahrer aus Lindlar zugezogen.

Um kurz vor 10 Uhr fuhr der 16-Jährige mit seinem Fahrrad auf der stark abschüssigen Straße "Am Mühlenberg". In einer engen und unübersichtlichen Rechtskurve geriet er in den Gegenverkehr und kollidierte dort frontal mit einem schwarzen Ford Mondeo eines 65-jährigen Kürteners. Bei dem Unfall zog sich der 16-Jährige schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte ihn zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. An den beiden Fahrzeugen entstand nicht unerheblicher Sachschaden.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis