Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis mehr verpassen.

16.06.2019 – 13:31

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 160619-574: Rettungshubschrauber nach häuslichen Unfall im Einsatz

Wiehl (ots)

Schwere Verletzungen hat sich am Freitagabend ein einjähriger Junge zugezogen, der von einer umstürzenden Balkontüre getroffen wurde; ein Rettungshubschrauber brachte ihn in eine Uni-Klinik. Das Unglück ereignete sich gegen 20.00 Uhr in einer Wohnsiedlung nahe der Eichhardtstraße. Nach dem bisherigen Ermittlungsstand hatte sich die Balkontüre aus ihrer Verankerung gelöst und war auf das einjährige Kind gefallen. Dieses erlitt bei hierbei so schwere Verletzungen, dass es nach einer notärztlichen Behandlung vor Ort in eine Uni-Klinik geflogen wurde. Zur Betreuung der Angehörigen zogen die Einsatzkräfte Notfallseelsorger hinzu.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis