Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

20.05.2019 – 10:38

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 200519-475: Zeuge entdeckt Einbrecher in Geldinstitut

Gummersbach (ots)

Ein aufmerksamer Zeuge ist in der vergangenen Nacht (20. Mai) auf verdächtige Personen in einer Bankfiliale in Gummersbach-Niederseßmar aufmerksam geworden. Der Zeuge informierte die Polizei, die sofort mit starken Kräften die Bankfiliale umstellten. Die Täter hatten jedoch die kurze Zeit genutzt und waren bereits geflüchtet.

Zwischen 1:20 Uhr und 2:05 Uhr verschafften sich die unbekannten Täter durch ein aufgehebeltes Fenster Zugang in die Bankfiliale an der Gummersbacher Straße. Die Täter versuchten gewaltsam einen Geldautomaten aufzuhebeln. Desweiteren verschafften sie sich unter massiver Gewaltanwendung Zugang zum Tresorraum. Der Tresor blieb unbeschädigt.

Ob die Täter Beute machten, steht derzeit noch nicht fest.

Täterneschreibung: Zwei Personen, dunkel gekleidet, zumindest einer trug eine Sturmhaube

Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Gummersbach unter 02261 81990.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis