Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

17.04.2019 – 13:57

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 170419-370: Einbrecher stehlen Geldkassetten

Bergneustadt (ots)

Vermutlich gestört wurden Einbrecher, die am gestrigen Abend (16. April) in ein Haus an der Hauptstraße eingebrochen sind. Die Hausbewohner waren zwischen 17.30 und 21.45 Uhr außer Haus. Als sie zurückkehrten und die Haustüre aufschlossen, hörten sie Geräusche aus der Wohnung, die vermutlich von den flüchtenden Einbrechern herrührten. Diese hatten ein Fenster im Erdgeschoss des Hauses aufgehebelt und aus dem Wohnzimmerschrank zwei Geldkassetten mit persönlichen Papieren gestohlen. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gummersbach unter der Telefonnummer 02261 81990. Bemerken Sie in Ihrem Wohnumfeld verdächtige Personen oder Fahrzeuge, verständigen Sie bitte umgehend den polizeilichen Notruf 110.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung