Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

01.02.2019 – 16:12

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 01022019 - 0109 Gummersbach-Dieringhausen, Verkehrsunfall mit schwerverletzter Fußgängerin

Gummersbach (ots)

Am 01.02.2019 gegen 13:20 Uhr befuhr eine 85-jährige PKW-Fahrerin aus Gummersbach die Hohler Straße und bog an der Kreuzung Dieringhausser Straße nach rechts in Richtung Brunohl ab. Zeitgleich überquerte eine ebenfalls 85-jährige Gummersbacherin dort als Fußgängerin die Fahrbahn im Bereich der Ampelanlage. Die Fußgängerin wurde durch das Auto erfasst und bei dem Zusammenprall schwer verletzt. Sie wurde nach erster Behandlung an der Unfallstelle mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Weitere Ermittlungen zur Klärung des Unfallhergangs wurden eingeleitet. Für den Zeitraum der Unfallaufnahme wurde die Dieringhauser Straße im Bereich der Unfallstelle komplett gesperrt.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Leitstelle
Telefon: 02261 8199-625
Fax: 02261 8199-607
E-Mail: leitstelle.gummersbach@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell