Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 120818-901: Mehrere Metalldiebstähle

Waldbröl, Engelskirchen, Wiehl (ots) - Mehrere Metalldiebstähle hat die Polizei in den vergangenen Tagen aufgenommen. In Waldbröl haben Unbekannte in der Käthe-Kollwitz-Straße zwischen dem 6. Und 9. August das Betriebsgelände einer Bedachungsfirma aufgesucht und dort etwa 1 Tonne an Kupferschrott gestohlen. Ebenfalls auf Kupfer waren Diebe aus, die zwischen 15.00 am Donnerstag (9. August) und Freitagmittag in Engelskirchen in eine ehemalige Firma an der der Straße Rennbruch eingestiegen sind. Dort schnitten sie eine größere Anzahl an Rohren der Heizungsanlage ab, entfernten die Isolierung und flüchteten unerkannt. Am Samstagmorgen (11. August) suchten Diebe eine Tennisanlage in der Mühlenstraße in Wiehl auf. Zwischen 04.00 und 11.00 Uhr brachen sie einen Lagerraum und entwendeten zwei dort untergestellte Fahrräder. Vom Gebäude selbst montierten sie zudem vier Fallrohre aus Kupfer ab. Ebenfalls in Wiehl kamen zwischen Freitag und Samstag die kupfernen Dachrinnen eines Gartenhauses in der Neuwiehler Straße abhanden. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 02261 81990.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: