PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Euskirchen mehr verpassen.

14.09.2020 – 12:49

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Unfall im Kreuzungsbereich

53894 Mechernich-Firmenich (ots)

Am Sonntagnachmittag (14.40 Uhr) beabsichtigte ein 26-Jähriger aus Euskirchen mit seinem Pkw von der Landstraße 11/ Enzener Straße kommend links auf die Bundesstraße 266 in Richtung Euskirchen abzubiegen.

Dabei übersah er ein entgegenkommendes Motorrad, das die Enzener Straße geradeaus fahren wollte.

Für beide Verkehrsteilnehmer zeigte die Ampel grünes Licht an.

Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision.

Der Kradfahrer (58) aus Erkelenz sowie seine Sozia (57) wurden schwer verletzt ins Krankenhaus verbracht.

Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Kreuzung komplett gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle
Telefon: 02251/799-203 od. 799-0
Fax: 02251/799-90209
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen