Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Euskirchen mehr verpassen.

09.04.2020 – 13:32

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Kradfahrer verletzte sich

53945 Blankenheim-Reetz (ots)

Ein 28-jähriger Mann aus Neuss befuhr am Mittwoch um kurz vor 14 Uhr die Kreisstraße 41 aus Reetz kommend in Richtung Freilingen.

In einer langgezogenen Rechtskurve verlor er, vermutlich durch nicht angepasste Geschwindigkeit, die Kontrolle über sein Krad und rutschte über die ganze Fahrbahn auf den linken Fahrbahnrand. Dort kam er kurz vor einer Schutzplanke zum Stillstand.

Der Mann verletzte sich und kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle
Telefon: 02251/799-203 od. 799-0
Fax: 02251/799-90209
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen