Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen

15.08.2018 – 13:00

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Verwahrloste Katzen dem Tierheim übergeben

Bad Münstereifel (ots)

Eine aufmerksame Zeugin (66) meldete sich am Dienstagnachmittag (16 Uhr) bei der Polizei Euskirchen und machte Angaben über einen starken Verwesungsgeruch in einem Mehrfamilienhaus in Bad Münstereifel. Da nicht von außen festgestellt werden konnte, woher dieser Geruch stammte, wurde die Wohnungstür durch die eingesetzten Polizeibeamten geöffnet. Hier fanden diese zwei stark verwahrloste Katzen vor, die bereits große Teile ihres Fells verloren hatten. Trinkwasser war nicht vorhanden und sie waren vermutlich auch während der Hitzewelle der vergangen Tage alleine. Die Katzen wurden in die Obhut des Tierheims Mechernich gegeben. Gegen den Tierhalter wird nun ermittelt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle
Telefon: 02251/799-203 od. 799-0
Fax: 02251/799-209
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen