Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

18.02.2019 – 12:37

Bundespolizeiinspektion Kassel

BPOL-KS: Videoaufnahmen überführen Dieb Mann klaut Kaffee für 300 Euro

BPOL-KS: Videoaufnahmen überführen Dieb

Mann klaut Kaffee für 300 Euro
  • Bild-Infos
  • Download

Kassel-Wilhelmshöhe (ots)

Durch die Auswertung von Videoaufzeichnungen kamen Ermittler der Bundespolizei jetzt einem 22-Jährigen aus Lettland auf die Spur. Der Mann soll am 3. Februar in einem Drogeriemarkt im Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe Kaffee im Wert von rund 300 Euro gestohlen haben.

"Ich hatte am nächsten Tag (4.2.) die leeren Regale entdeckt und mir anschließend die Videoaufzeichnungen der Überwachungskamera angesehen!", sagte der Geschäftsführer des Ladens. Dabei entdeckte der Mitarbeiter der Drogerie einen Mann, der mehrere Päckchen Kaffee in seiner Reisetasche verstaute und den Laden verließ, ohne dafür zu bezahlen.

Anschließend erstattete der Geschäftsführer Strafanzeige bei der Bundespolizei. Anhand von Fahndungsunterlagen sowie aktuellen Bildern der Überwachungskamera identifizierten Beamte der Polizei Kassel den Tatverdächtigen.

Der 22-Jährige war bereits mehrfach wegen Diebstahls polizeilich in Erscheinung getreten. Die Bundespolizeiinspektion Kassel hat gegen den Letten ein erneutes Strafverfahren wegen Diebstahls eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Kassel
Heerstr. 5
34119 Kassel
Pressesprecher
Klaus Arend
Telefon: 0561/81616 - 1011; Mobil: 0175/90 28 384
E-Mail: bpoli.kassel.presse@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Twitter: @bpol_koblenz

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Kassel