PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Hamburg mehr verpassen.

13.10.2021 – 14:32

Polizei Hamburg

POL-HH: 211013-4. Verkehrsunfall mit schwerverletzter Seniorin in Hamburg-Lurup

Hamburg (ots)

Unfallzeit: 13.10.2021, 10:11 Uhr; Unfallort: Hamburg-Lurup, Flurstraße/Depenkamp

Heute Vormittag wurde eine Autofahrerin lebensgefährlich verletzt, nachdem sie mit ihrem Pkw die Außenwand eines Wohnhauses durchschlagen hatte. Der Verkehrsunfalldienst Innenstadt/West hat die Ermittlungen übernommen.

Nach derzeitigen Erkenntnissen befuhr die 85-Jährige mit ihrem Mercedes den Depenkamp in Richtung Flurstraße. Aus noch nicht geklärter Ursache beschleunigte sie stark ihr Auto und stieß mit einem am Fahrbahnrand haltenden Fahrzeug eines Paketauslieferers zusammen. Anschließend fuhr sie mit weiterhin hoher Geschwindigkeit über die beiden Fahrstreifen der kreuzenden Flurstraße geradeaus weiter über ein Grundstück, durchstieß die Hauswand eines Doppelhauses und blieb im dahinterliegenden Wohnzimmer schlussendlich stehen.

Durch die Kollision erlitt die 85-Jährige lebensgefährliche Verletzungen. Rettungskräfte der Feuerwehr Hamburg befreiten die Seniorin aus ihrem Autowrack und brachten sie zur medizinischen Versorgung umgehend in ein Krankenhaus

Die Familie, die sich zum Unfallzeitpunkt in dem Haus befand, blieb unverletzt und wurde durch das Kriseninterventionsteam (KIT) des Deutschen Roten Kreuzes seelsorgerisch betreut.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr führte erste Sicherungsmaßnahmen an dem Haus durch. Darüber hinaus wurde ein Statiker angefordert, der nun die weitere Bewohnbarkeit des Hauses prüft.

Für den Zeitraum der Einsatzmaßnahme wurde die Flurstraße zwischen dem Böttcherkamp und dem Glückstädter Weg voll gesperrt.

Spezialisten des Verkehrsunfalldienstes Innenstadt/West (VD 2) haben die Ermittlungen übernommen, die zum jetzigen Zeitpunkt noch andauern.

Mx.

Rückfragen der Medien bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle / PÖA 1
Thilo Marxsen
Telefon: 040 4286-56211
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Hamburg
Weitere Storys aus Hamburg
Weitere Meldungen: Polizei Hamburg
Weitere Meldungen: Polizei Hamburg