Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hamburg

20.09.2019 – 14:46

Polizei Hamburg

POL-HH: 190920-5. Pressetermin mit dem Polizeipräsidenten im Miniatur Wunderland - Einladung für Medienvertreter

Hamburg (ots)

Zeit: 24.09.2019, 10:00 Uhr Ort: Miniatur Wunderland, Kehrwieder 2-4, Block D, 20457 Hamburg

#MieseMasche: Am Dienstag stellt das Miniatur Wunderland einen Präventionsfilm vor und präsentiert Polizeipräsident Ralf Martin Meyer symbolisch ein von MiWuLa-Polizisten ausgehobenes Callcenter.

Ob Enkeltrick oder Anrufe durch falsche Polizeibeamte: Die Maschen der häufig aus Callcentern im Ausland agierenden Betrüger, ältere Menschen um ihr Erspartes zu bringen, sind vielfältig. Selbst lange bekannte Maschen verlieren nicht an Aktualität. Besonders perfide sind dabei auch jene Anrufe angeblicher Polizeibeamter, bei denen die Opfer mit emotional belastenden Situationen konfrontiert werden. Hier behaupten die Täter häufig einen Unglücksfall eines Angehörigen, wobei für eine lebensnotwendige Operation entsprechende Geldmittel zur Verfügung gestellt werden müssten.

Vor diesem Hintergrund hat das Team des Miniatur Wunderlands mit Unterstützung durch die Polizei Hamburg einen Präventionsfilm erstellt, der am Sonntagmorgen online geht.

Am kommenden Dienstag wird dieser Präventionsfilm offiziell vorgestellt. In diesem Zusammenhang präsentieren die Gebrüder Braun dem Hamburger Polizeipräsidenten symbolisch das im Film ausgehobene Callcenter. Anschließend besteht die Möglichkeit für O-Töne.

Medienvertreter sind zu diesem Termin herzlich eingeladen. Es wird um schriftliche oder telefonische Anmeldung gebeten.

Abb.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Florian Abbenseth
Telefon: +49 40 4286-56213
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hamburg

Weitere Meldungen: Polizei Hamburg