Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

10.03.2019 – 07:48

Polizei Hamburg

POL-HH: 190310-1. Erreichbarkeit der Polizeipressestelle während des heutigen Fußballeinsatzes

Hamburg (ots)

Zeit: 10.03.2019, ab 08:30 Uhr

Anlässlich des heutigen Polizeieinsatzes zur Begegnung zwischen dem FC St. Pauli und dem Hamburger SV im Millerntorstadion werden Medienauskünfte zu diesem Einsatz ab 08:45 Uhr unter der Rufnummer 040/4286-66032 erteilt.

Polizeipressesprecher Timo Zill wird sich während des Einsatzes im Einsatzraum befinden und für O-Töne zur Verfügung stehen. Eine Vermittlung erfolgt über die genannte Rufnummer.

Medienauskünfte ohne Fußballbezug werden wie gewohnt vom Lagezentrum der Polizei Hamburg bzw. in der Zeit von 12:00 bis 15:00 Uhr durch die Pressestelle erteilt.

Th.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Pressestelle
Evi Theodoridou
Telefon: +49 40 4286-56214
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell