PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Flensburg mehr verpassen.

21.10.2021 – 14:55

Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Tönning: Fußgänger nach Zusammenstoß mit Radfahrerin gesucht

Tönning (ots)

Donnerstagmorgen (21.10.21) kam es in Tönning zu einem Zusammenstoß zwischen einer Radfahrerin und einem Fußgänger. Die Radfahrerin stürzte und verletzte sich leicht. Der Mann half ihr auf, ging dann aber weiter.

Die 53-jährige Frau fuhr gegen 06:45 Uhr auf dem Radweg in der Friedrichstädter Chaussee in Richtung Neuweg. Kurz vor der Kreuzung kommt ihr der Fußgänger entgegen und übersieht sie. Beide stoßen zusammen und die Frau stürzt. Sie wurde leicht verletzt und das Fahrrad beschädigt.

Der Mann sowie Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizei in Tönning unter der Telefonnummer: 04861 - 6170660 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Christian Kartheus
Telefon: 0461/484-2011
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg