PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis mehr verpassen.

15.06.2020 – 12:08

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Einbrecher floh ohne Beute

Bergisch Gladbach (ots)

Eine Zeugin beobachtete am letzten Samstag (13.06.) den Einbruch in einen Kiosk in Paffrath.

Die Gladbacherin hörte in der Nacht gegen 02:40 Uhr einen lauten Knall von der Paffrather Straße und ging daraufhin zu ihrem Balkon. Dort konnte sie sehen, dass ein Fremder durch die zertrümmerte Schaufensterscheibe eines Kiosks einstieg. Als sie von dem Täter bemerkt wurde, flüchtete dieser direkt.

Die danach verständigten Polizisten konnten den Täter auch bei einer sofort eingeleiteten Fahndung nicht mehr antreffen. Der Mann soll zwischen 20 und 25 Jahre alt sein. Er hatte kurze dunkle Haare, trug ein langärmliges, weißes Oberteil, Jeans und einen runden Mundschutz.

Weitere Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02202 205-0 zu melden. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis
Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis