Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis mehr verpassen.

14.04.2020 – 09:31

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Wermelskirchen - Berauscht und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Wermelskirchen (ots)

Im Rahmen eines Einsatzes in der Straße Im Kehrbusch hatten Beamte der Wache Burscheid in der Nacht zu Sonntag (12.04.) gegen 3 Uhr mit einem 28-jährigen Kölner zu tun.

Es ergab sich dabei der Verdacht, dass dieser mit seinem VW Golf zur Örtlichkeit gekommen war. Allerdings stand der Mann deutlich unter Alkohol- und Drogeneinfluss und räumte ein, aktuell nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis zu sein. Ihm wurden anschließend im Krankenhaus mehrere Blutproben entnommen und die Fahrzeugschlüssel zur Verhinderung einer Weiterfahrt sichergestellt.

Zudem wurde bei ihm noch ein Joint aufgefunden, der beschlagnahmt wurde.

Er wird sich nun in einem Strafverfahren wegen diverser Delikte verantworten müssen. (ct)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell