Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis mehr verpassen.

25.02.2020 – 13:54

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Odenthal - Alkoholisierter Fahrer aus dem Verkehr gezogen

Odenthal (ots)

In der Nacht auf Montag (24.02.), gegen 03:45 Uhr, fiel einer Polizeistreife in Odenthal im Bereich der Landstraße 101 ein Autofahrer auf, der in Richtung Altenberg unterwegs war.

Der Audi fuhr deutlich unsicher in Schlangenlinien und beschleunigte immer wieder unkontrolliert. Die Anhaltesignale der Polizei bemerkte der Fahrer offenbar überhaupt nicht, so dass die Polizisten ihm weiter folgten, bis er in der Straße Leye in einer Sackgasse stoppte. Im Gespräch wurde der Grund für die Fahrweise des 22-jährigen Witteners schnell deutlich. Seine Atemluft und seine geröteten Augen wiesen darauf hin, dass er vor der Fahrt eine größere Menge Alkohol getrunken hatte. Beim Aussteigen schwankte er zudem und war auch sichtlich nervös. Ein Atemalkoholvortest ergab dann passenderweise auch über 1,2 Promille.

Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren. (ct)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis
Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis