Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis mehr verpassen.

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Rösrath - Fenster aufgehebelt und Haus durchwühlt

Rösrath (ots)

In Abwesenheit der Bewohner wird das Haus im Heideweg aufgebrochen und durchwühlt.

Die Eheleute verließen ihre Wohnräume am Samstag (23.11.) gegen 16.00 Uhr. Als sie am Sonntag (24.11.) gegen 20.45 Uhr zurückkehrten, fanden sie ihr Haus fast komplett durchwühlt vor.

Einbrecher hebelten in der Abwesenheitszeit der Geschädigten ein bodentiefes Fenster auf. Anschließend öffneten sie nahezu sämtliche Schränke und Schubläden. Teilweise lag deren Inhalt auf dem Boden verstreut.

Ob etwas gestohlen wurde, konnten die Geschädigten bei Anzeigenaufnahme noch nicht sagen.

Zeugen, die etwas Sachdienliches beobachtet haben, melden sich bitte bei der Polizei RheinBerg unter der Telefonnummer 02202 205-0. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis
Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis
  • 25.11.2019 – 14:31

    POL-RBK: Rösrath - Lkw auf Autobahnraststätte aufgebrochen

    Rösrath (ots) - Auf der Raststätte Königsforst West wird ein Lkw aufgebrochen und durchwühlt. Die Täter erbeuteten Bargeld. Der Fahrer des türkischen Lkws Iveco war Samstagnacht (23.11.) kurz nach Mitternacht gegen 00.10 Uhr eingeschlafen. Als er gegen 05.00 Uhr erwachte, stand die Fahrertür offen. Sämtliche Fächer und Taschen in dem Fahrzeug waren durchwühlt worden. Vor dem Lkw auf dem Boden lagen die Dokumente ...

  • 25.11.2019 – 14:01

    POL-RBK: Odenthal - Seniorin übersieht Rennradfahrerin

    Odenthal (ots) - Eine 55-jährige Rennradfahrerin aus Köln ist am Sonntagmittag (24.11.) auf der Landstraße zwischen Neschen und Hüttchen verletzt worden. Eine 84-jährige Odenthalerin war mit ihrem Opel um 12:40 Uhr auf der Neschener Straße von Neschen in Richtung Hüttchen unterwegs. An der Einmündung Feld bog sie nach links ab, ohne auf die entgegenkommende Radfahrerin zu achten. Nach der Kollision flog die ...

  • 25.11.2019 – 13:21

    POL-RBK: Wermelskirchen - zwei Radfahrer verletzt

    Wermelskirchen (ots) - Bei einem Unfall auf der Straße Höhe sind am Sonntagmittag (24.11.) zwei Fahrradfahrer verletzt worden. Ein 12-jähriger Junge war um kurz nach 13:00 Uhr von der Landstraße 101 kommend in Richtung Schürholz unterwegs. In einer Linkskurve lief nach seinen Angaben ein kleines Tier über die Straße und er sei nach links ausgewichen. Dabei kam dem Jungen ein 58-jähriger Radfahrer aus ...