Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

04.09.2019 – 13:30

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Odenthal - Radfahrer stürzt im Ortszentrum

Odenthal (ots)

Ein 68-jähriger Pedelec-Fahrer aus Bergisch Gladbach ist am Dienstagmittag (03.09.) im Ortszentrum gestürzt.

Der Radfahrer war gegen 12:30 Uhr auf dem Radweg neben der Altenberger-Dom-Straße in Richtung Altenberg unterwegs. In Höhe der Kirche wollte eine 55-jährige Odenthalerin - die mit ihrem VW in gleicher Richtung auf der Straße fuhr - auf den Supermarkt-Parkplatz abbiegen.

Die VW-Fahrerin gab an, den aus ihrer Sicht mit hoher Geschwindigkeit fahrenden Pedelec-Fahrer gesehen zu haben. Deshalb hielt sie beim Abbiegen an. Der Radfahrer schilderte, er habe auf einen entgegenkommenden BMW geachtet. Plötzlich habe er den abbiegenden VW wahrgenommen und sehr stark gebremst. Dabei stürzte er ohne Kollision mit dem Auto.

Der Rettungsdienst brachte den Leichtverletzten zur Versorgung in ein Bergisch Gladbacher Krankenhaus. Es entstand kein erkennbarer Schaden an dem Pedelec. (rb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis