Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

03.07.2018 – 14:36

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Auto landet auf dem Dach

Bergisch Gladbach (ots)

Glück im Unglück hatten heute (03.07.) ein Bergisch Gladbacher und sein Beifahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Mühlheimer Straße.

Gegen 10.30 Uhr war ein 61-jähriger Peugeot-Fahrer auf der Mülheimer Straße aus Richtung Köln, in Richtung Bergisch Gladbach unterwegs. Kurz nach der Einmündung Buchholzstraße kam er aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte dort gegen einen geparkten Pkw, drehte sich auf der Fahrbahn, verkantete und überschlug sich. Auf dem Dach liegend kam das Fahrzeug zum Stehen.

Sowohl der Fahrer als auch der Beifahrer (60J) wurden leicht verletzt. Der 61-Jährige wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Der Peugeot musste abgeschleppt werden. Die Fahrbahn blieb etwa für zwei Stunden komplett gesperrt. (shb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung