Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 18.02.2019. Nach sexuellen Belästigungen in Salzgitter-Bad sucht die Polizei den Täter.

Salzgitter (ots) - Salzgitter-Bad, Stadtgebiet, 21.03.2018 - 12.01.2019. Die Polizei in Salzgitter-Bad ist ...

POL-ME: Schwere Kollision auf der Asbrucher Straße - Velbert / Wülfrath - 1902128

Mettmann (ots) - Am Montagabend des 18.02.2019, gegen 17.50 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Mann aus Wuppertal, ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

20.06.2018 – 13:10

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Wermelskirchen - junger Autofahrer muss mit zur Blutprobe

Wermelskirchen (ots)

Bei einer Lasermessung am Dienstagnachmittag (19.06.) ist ein 19-jähriger Remscheider aufgefallen.

Der VW-Fahrer geriet gegen 16.00 Uhr in die Kontrollstelle auf dem Kreckersweg. Der Remscheider war mit 64 anstatt der erlaubten 50 km/h unterwegs.

Bei der Überprüfung zeigte er körperliche Auffälligkeiten, die auf einen Drogenkonsum hindeuteten. Auf Vorhalt bestritt er den Konsum. Bei einem Zeitempfindungstest zeigte sich eine geringe Abweichung. Einen Drogen-Vortest lehnte der Remscheider ab.

Nach Würdigung der Gesamtumstände ordneten die Beamten die Entnahme einer Blutprobe an und leiteten ein Bußgeldverfahren ein. Sollte das Ergebnis der Blutuntersuchung einen Drogenkonsum nachweisen, erwarten den 19-Jährigen mehrere Hundert Euro Bußgeld und ein Fahrverbot. (rb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung