Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1278) Scheune bei Ellingen abgebrannt

    Schwabach (ots) - Am 29.08.2005, gegen 16.00 Uhr, brannte in Ellingen, Ortsteil Massenbach, Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen, eine Scheune im Wert von ca. 200.000 Euro ab.

    Ein 30-jähriger Landwirt betrieb zum Zeitpunkt des Brandausbruchs ein Heugebläse. Wie sich später herausstellte, dürfte ein Stein, der vom Heugebläse nach oben in den Dachboden geschleudert wurde, einen Funkenflug verursacht haben, so dass das Obergeschoss der Scheune sofort Feuer fing und für die 10 Schweine und den Hund des Landwirts jede Hilfe zu spät kam. Die Feuerwehren konnten ein Übergreifen des   Feuers auf umliegende Gebäude zwar verhindern, das Abbrennen der Scheune jedoch nicht. Personen wurden nicht verletzt. Die Schwabacher Kripo hat die Ermittlungen übernommen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach- Pressestelle
Tel: 09122/927-220
Fax: 09122/927-230
http://www.polizei.bayern.de/ppmfr/welcome.htm

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: