PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelfranken mehr verpassen.

28.02.2021 – 14:04

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (268) Spielrunde in Gaststätte durch Polizei beendet

Nürnberg (ots)

In der Freitagnacht (26.02.2021) beendeten Polizeibeamte eine unerlaubte Spielrunde in einer Gaststätte im Nürnberger Stadtteil Galgenhof. Fünf Personen wurden wegen Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz angezeigt.

Gegen 20:00 Uhr wurde die Polizei auf eine Gaststätte aufmerksam, vor der gemeinsam mehrere Männer rauchten und anschließend wieder zurück in den Gastraum gingen.

Bei einer anschließenden Kontrolle durch Beamte des Unterstützungskommandos wurden fünf Männer angetroffen, die trotz der geltenden Corona-Maßnahmen in der Gaststätte mit Würfeln spielten. Die Angetroffenen wurden wegen des Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz angezeigt.

Da die Männer hohe Geldbeträge mitführten, prüft das zuständige Fachkommissariat nun, ob ein illegales Glücksspiel durchgeführt wurde.

Stefan Bauer

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Präsidialbüro - Pressestelle
Richard-Wagner-Platz 1
D-90443 Nürnberg
E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten:
Montag bis Donnerstag
07:00 bis 17:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag
07:00 bis 15:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag
11:00 bis 14:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: +49 (0)911 2112 1553
Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet:
http://ots.de/P4TQ8h

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken