Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

31.10.2018 – 12:30

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1612) Ladendiebe auf frischer Tat ertappt

Nürnberg (ots)

Gestern (30.10.18) wurden in einem Baumarkt in der Regensburger Straße drei Diebe von einem Ladendetektiv auf frischer Tat ertappt.

Gegen 11:00 Uhr versuchten die drei Männer im Alter von 20, 29 und 46 Jahren, mit Werkzeug aus dem Markt an der Kasse vorbeizugehen, ohne die Waren zu bezahlen. Von einem Detektiv auf den Diebstahl angesprochen, versuchten der 20- und der 29-Jährige auf den Detektiv einzuschlagen, wobei dieser jedoch ausweichen konnte. Der 20-Jährige zog auch noch ein Cuttermesser aus der Hosentasche, konnte jedoch von einem Zeugen, der sich als Polizeibeamter zu erkennen gab, dazu gebracht werden, das Messer wegzulegen.

Das Trio konnte schließlich bis zum Eintreffen einer Polizeistreife festgehalten werden und es wurden Anzeigen wegen versuchter Körperverletzung und Diebstahls mit Waffen gefertigt.

Rainer Seebauer /gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken