Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1886) Wohnungseinbrüche - Zeugenaufruf

Schwabach (ots) - Noch Unbekannte sind am Samstag (03.10.2015) in ein Mehrfamilienhaus in Schwabach eingebrochen und haben es bei einem Nachbaranwesen versucht. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise.

Der vollendete Einbruch in eine Wohnung des Mehrfamilienhauses an der Weißenburger Straße ereignete sich zwischen 10:00 Uhr und 14:45 Uhr. Die Täter brachen nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen das Schloss der Wohnungstüre auf und entwendeten über zweihundert Euro.

Beim Nachbarhaus - nur eine Hausnummer weiter - blieb es beim Versuch. Dort scheiterten die Einbrecher an der Haustüre. Sie wollten sie offenbar aufhebeln, konnten sie aber nicht öffnen. Der Tatzeitraum umfasst in diesem Fall die Stunden zwischen 12:00 Uhr und 15:30 Uhr.

Wem etwas Verdächtiges aufgefallen ist, wird gebeten sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 in Verbindung zu setzen./ Alexandra Oberhuber

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: