Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1357) Unbeabsichtigte Schussabgabe

    Ansbach (ots) - Bei einer unbeabsichtigten Schussabgabe sind am 15.07.2009 in der Raumschießanlage des Polizeizentrums in Ansbach, Schlesierstraße, vier Polizeibeamte leicht verletzt worden.

    Im Rahmen ihrer Schießausbildung fanden sich gegen 11.00 Uhr mehrere Polizeibeamte in der Raumschießanlage ein. Plötzlich löste sich aus der Dienstwaffe (Heckler & Koch 9 mm) eines 52-jährigen Polizeibeamten ein Schuss. Drei Polizeibeamte sowie der 52-Jährige mussten sich daraufhin wegen des Verdachts eines Knalltraumas in ärztliche Behandlung begeben.

    Der genaue Ablauf des Geschehens wird durch die Ansbacher Polizei ermittelt.

    Peter Schnellinger/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: