Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

07.03.2000 – 09:44

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2) Verfolgungsfahrt endete tödlich hier: Einladung zu Pressekonferenz am 07.03.2000, 13.00 Uhr

      Nürnberg (ots)

Wie berichtet, kam es am 06.03.2000 auf
der BAB 3 zu einer Verfolgungsfahrt. Kurz vor dem Autobahnkreuz
Nürnberg stieg der verfolgte Pkw-Fahrer nach einem Unfall aus
und richtete eine Pistole auf die Polizeibeamten. Es kam zum
polizeilichen Schusswaffengebrauch. Der Fahrer fiel zu Boden;
ein Notarzt konnte nur noch seinen Tod feststellen.

    Weitere Einzelheiten zu dem Vorfall werden durch Staatsanwaltschaft und Polizei heute,

Dienstag, 07.03.2000, um 13.00 Uhr, im Polizeipräsidium Mittelfranken, Nürnberg, Jakobsplatz 5, Saal 0.36,

bekannt gegeben.

    Die Medienvertreter werden zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung