Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld

14.01.2020 – 12:33

Polizei Coesfeld

POL-COE: Dülmen,B474/Zwei leichtverletzte nach Unfall

Coesfeld (ots)

Am Dienstag (14.1.20) kam es gegen 7.20 Uhr auf der B474 zu einem Verkehrsunfall. Ein 44-jähriger Borkener befuhr mit seinem Auto die B474 in Fahrtrichtung Lüdinghausen. Vor der Kreuzung Ostdamm/Rödder musste der Borkener verkehrsbedingt halten. Ein 22-jähriger Havixbecker übersah das stehende Auto und fuhr mit einem Kastenwagen auf. Beide Personen erlitten bei dem Unfall leichte Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte den 44-jährigen Borkener in ein Krankenhaus. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beträgt rund 13.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell