Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

28.12.2018 – 14:17

Polizei Coesfeld

POL-COE: Coesfeld, Hansestraße/ Seniorin beim Einkaufen bestohlen

Coesfeld (ots)

Einer 77-jährigen Coesfelderin ist am Freitag (28. Dezember) gegen 11.45 Uhr beim Einkaufen in einem Discountermarkt an der Hansestraße in Coesfeld das Portemonnaie aus der Handtasche gestohlen worden. Dies bemerkte die Dame an der Kasse. An der Obsttheke war sie zuvor von einer Frau in einer fremden Sprache angesprochen worden. Die Seniorin bückte sich, um der Frau andere Früchte zu zeigen. Sie vermutet, dass die Unbekannte ihr in dem Moment in die nicht verschlossene Handtasche gegriffen hat. Beschreibung der mutmaßlichen Täterin: Ausländerin, ca. 1,60 Meter groß, schlank, lange, mittelblonde Haare. Wer etwas beobachtet hat wird gebeten, sich bei der Coesfelder Polizei zu melden: 02541/140

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung