Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 18.02.2019. Nach sexuellen Belästigungen in Salzgitter-Bad sucht die Polizei den Täter.

Salzgitter (ots) - Salzgitter-Bad, Stadtgebiet, 21.03.2018 - 12.01.2019. Die Polizei in Salzgitter-Bad ist ...

POL-PB: Schneematsch - Junge Fahrerin überschlägt sich

Lichtenau (ots) - (mb) Bei einem Glätteunfall auf der K26 hat eine Autofahrerin am Dienstagmorgen schwere ...

06.12.2018 – 14:00

Polizei Coesfeld

POL-COE: Lüdinghausen, Disselhook/ Betrunkene Autofahrerin verursacht Unfall

Coesfeld (ots)

Eine betrunkene Autofahrerin hat am Donnerstag, gegen 10.45 Uhr in Lüdinghausen einen Verkehrsunfall verursacht. Die 52-jährige Olfenerin übersah beim Abbiegen in die Neustraße das ihr entgegenkommende Auto eines 32-jährigen Mannes aus Datteln. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Diese wurden dabei so starkt beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Der Dattelner wurde bei dem Unfall verletzt und mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus gebracht. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten die Polizisten fest, dass die Olfenerin unter Alkoholeinfluss stand. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen. Ihr Führerschein wurde sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell