PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Stade mehr verpassen.

04.06.2021 – 08:43

Polizeiinspektion Stade

POL-STD: Mitarbeiterin von Horneburger Pizzaservice beraubt - Polizei sucht Zeugen

Stade (ots)

Am gestrigen Donnerstagabend gegen 22:15 h ist es in Horneburg in der Straße Poggenpohl bei dem dortigen Pizzaservice zu einem Raub gekommen, für den die Polizei nun Zeugen sucht.

Die 39-jährige Mitarbeiterin aus Harsefeld war zu der Zeit gerade dabei, im Bereich der eingezäunten Mülltonnen Abfall zu entsorgen, als sich ein bisher unbekannter Täter von hinten näherte und ihr eine Geldbörse mit mehreren hundert Euro Bargeld entwendete.

Durch den Unbekannten wurde das Opfer mehrfach zu Boden geschubst. Anschließend flüchtete der Räuber in Richtung Industriestraße.

Der Räuber konnte als männlich, ca. 180 cm groß mit dunkler Hose, dunkler Kapuze und Mund-Nasen-Bedeckung beschrieben werden.

Die 39-Jährige wurde bei dem Überfall leicht verletzt.

Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb leider ohne Erfolg.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Fall geben können. Diese werden gebeten, sich bei der Horneburger Polizeistation unter der Rufnummer 04163-828950 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Rainer Bohmbach
Telefon: 04141/102-104
E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Stade
Weitere Storys aus Stade