Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Heidekreis
Keine Meldung von Polizeiinspektion Heidekreis mehr verpassen.

24.01.2020 – 16:50

Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Presseaufruf der Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Presseaufruf der Polizeiinspektion Heidekreis
  • Bild-Infos
  • Download

Soltau (ots)

Am Donnerstag, dem 23.01.2020 kam es gegen 18:15 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Straße Rühberg in Soltau. Ein 85-jähriger Herr touchierte mit seinem PKW VW in blau beim Vorbeifahren einen in der Parkbucht zwischen dem Finanzamt und der AOK abgeparkten weißen PKW. Der Herr wartete vor Ort und machte sich im Anschluss auf den Weg, den Halter des beschädigten PKW ausfindig zu machen. Leider fuhr der PKW in der Zwischenzeit weg. Zu dem beschädigten PKW kann lediglich gesagt werden, dass es sich um einen weißen PKW mit HK-Kennzeichen handelt. Wenn sie der Halter des beschädigten PKW sind, melden sie sich bitte bei der Polizei Soltau unter Tel.: 05191-93800

Im Anhang befindet sich ein Lichtbild der Unfallstelle. Der beschädigte PKW stand in etwa so wie das schwarze Fahrzeug auf dem Lichtbild.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Einsatzleitstelle
i.A.Lingies, POK'in
Telefon: 05191/9380-215

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell